Wir suchen einen Verkoster und Redakteur (m/w)

Stellenausschreibung

Wein-Plus ist seit 1998 das führende Wein-Netzwerk im Internet. Wir verbinden Weinliebhaber und helfen ihnen, sich zu informieren, Wein mehr zu genießen, Interessen zu bündeln, untereinander zu kommunizieren und miteinander zu kooperieren.

Der Weinführer ist unsere wichtigste Marke. Er ist bekannt für seine professionellen und strengen Verkostungen und hat sich inzwischen zum wohl umfangreichsten und meistgelesenen Weinführer Europas entwickelt..

Das Team von Wein-Plus besteht aus 20 Mitarbeitern in sieben Ländern und vier Zeitzonen.  Unser Sitz ist Erlangen in Mittelfranken. Hier erfolgen unter Leitung von Marcus Hofschuster auch die Verkostungen der Weine in einem eigens dafür eingerichteten Verkostungsraum. Ab sofort suchen wir hier eine/n

Verkoster und Redakteur (m/w)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Verkostung, Beschreibung und Bewertung der angestellten Weine
  • Sonstige redaktionelle Arbeiten im Umfeld des Weinführers und Magazins
  • Zusammenarbeit mit externen Autoren

Ihr Profil:

  • Große Begeisterung für das Thema Wein und Weinbewertung
  • Viel Erfahrung mit der qualitativen Bewertung und Beschreibung von Weinen
  • Gute Kenntnisse der europäischen Weine, Weinregionen und Weinstile
  • Bereitschaft zu einem langjährigen Einstieg in das Verkostungsteam
  • Wohnsitz im ÖPNV-Bereich von Erlangen (inkl. Fürth, Nürnberg, Umland)

Was wir bieten:

  • Spannendes, dynamisches Unternehmen; ganz fokussiert auf hochwertige Weine
  • Ungewöhnlich eigenverantwortliche Arbeitsweise und flache Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung  
  • Mitarbeiterbeteiligung am Erfolg des Unternehmens

Weitere Informationen:

Wenn Sie an dieser verantwortungsvollen Aufgabe interessiert sind, senden Sie bitte eine formlose E-Mail mit einem Kurzprofil, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins an unseren Geschäftsführer Utz Graafmann (graafmann@wein-plus.de) und/oder vereinbaren Sie für Rückfragen einen Telefontermin unter www.wein-plus.eu/tt

 

Und wir sind noch lange nicht fertig!

Wein-Plus-Weinführer knackt die Marke von 100000 veröffentlichten Weinen

Als wir im Frühjahr 2000 mit den Verkostungen für den Wein-Plus-Weinführer begannen, hatten wir noch keine Vorstellung davon, ob unser Bemühen überhaupt wahrgenommen werden würde, geschweigedenn, wie groß das Projekt einmal werden sollte. Dass alles mit einer Katastrophe begann, war unserer Zuversicht auch nicht gerade förderlich. Es war noch nicht ein Wein probiert, als die Regale vorsichtshalber unter den ersten paar hundert registrierten Weinen zusammenbrachen und den Kellerraum, in dem ich während der ersten Jahre untergebracht war, zentimeterhoch unter Wein setzten. Eine Woche dauerte die Reinigung des Kellers, eine weitere der Aufbau standfestere Regale. Die Weine wurden noch einmal angefordert, wo gewünscht auch gegen Rechnung. Unser Mut hatte mehr als ein paar Kratzer.

Doch es funktionierte. Jahr für Jahr stieg die Zahl der angestellten Weine ebenso, wie die der Leser. Daran änderte auch die Einführung eines jährlichen Mitgliedsbeitrags nichts, der es uns überhaupt erst ermöglichte, einigermaßen wirtschaftlich zu arbeiten. Einige Beobachter warnten uns damals eindringlich: im Netz, so hieß es, würde niemand für Inhalte bezahlen, für derart spezielle schon gar nicht. Ein Irrtum, wie der nun schon 15 Jahre andauernde Erfolg von Wein-Plus deutlich macht. Continue reading

VDP.Trophy Herkunft Deutschland an Marcus Hofschuster

Marcus Hofschuster, Foto: Ralf Kaiser, Copyright: VDP

Marcus Hofschuster, Foto: Ralf Kaiser, Copyright: VDP

Wir freuen uns und sind sehr stolz auf die Auszeichnung unseres Redaktions- und Verkostungsleiters Marcus Hofschuster mit der „VDP.Trophy Herkunft Deutschland“.

Dieser renommierte Preis wird von den Prädikatsweingütern seit 2001 in unregelmäßigen Abständen an herausragende Publizisten verliehen, die sich durch ihre Arbeit in besonderer Weise um den deutschen Wein verdient gemacht haben und denen es gelingt, die Themen, Genuss, Kultur und Herkunft Deutschland zu vermitteln.

Vollständige Übersicht über die Vorteile der Mitgliedschaft bei Wein-Plus

Unsere tägliche Arbeit hat immer das Ziel vor Augen, unseren Mitgliedern möglichst viele und attraktive Vorteile zu verschaffen. Jeder Wein der verkostet wird, jedes Stichwort das im Glossar angelegt wird, Verhandlungen mit Partnern in der Vorteilswelt und viele andere tägliche Aufgaben haben letztlich das Ziel, den Nutzen von Wein-Plus für unsere Mitglieder zu erhöhen.

Da ist in den letzten 15 Jahren natürlich einiges zusammengekommen. Die Vorteile und auch die Kosten der Mitgliedschaft kommunizieren wir auf Wein-Plus verteilt an ganz vielen Stellen und auch verteilt auf die verschiedenen Webseiten von Wein-Plus. Was bisher fehlte ist eine zentrale, transparente und übersichtliche Liste. Daher habe ich einmal alle Vorteile gesammelt und veröffentliche diese erstmals und vorab hier im Backstage. Continue reading

Wein-Plus Convention ist ausgebucht

Wir freuen uns, dass die diesjährige Convention schon wieder ausgebucht ist. Viele qualitativ hochwertige Aussteller werden sich wieder den Besuchern präsentieren. Dazu kommt ein umfassendes Abend- und Rahmenprogramm sowie ein Mitgliedertreffen der Mitglieder von Wein-Plus.

Die Convention findet am 18. und 19. April in München statt.

Weitere Informationen zur Convention

Backstage-Blog optisch aufgefrischt

Wir haben diesem Blog ein neues Design verpasst. Ähnlich wie schon bei der Wein-Plus.eu wird der Bildschirm nun besser ausgenutzt und alles ist aufgeräumter und übersichtlicher.

Auch inhaltlich berichten wir nun häufiger über das, was sich bei Wein-Plus so hinter den Kulissen tut. So berichtet unser Chefverkoster Marcus Hofschuster zum Beispiel unter der Überschrift „Achtung, Wein!“ über besondere Entdeckungen aus seiner Verkostungstätigkeit für den Weinführer.

Wein-Plus hat ein neues Design

Wer aufmerksam hingeschaut hat wird bemerkt haben, dass wir in den letzten Monaten immer wieder mal neue Varianten bezüglich der Kopfgestaltung und Logoplatzierung etc. getestet haben.

Heute haben wir eine komplette Designüberarbeitung Online gestellt. Das neue Design ist übersichtlicher, schneller und aufgeräumter. Ich spare mir hier viele weitere Worte. Schaut einfach mal rein.

Da jeder Browser, jede Browserversion, unterschiedliche Bildschirmauflösungen, Browser-Einstellungen usw. erfahrungsgemäß Unterschiede in der Darstellung haben können, rechnen wir für die eine oder andere Konstellation noch mit Fehlern. Ich würde mich über entsprechende Hinweise sehr freuen.